Abzeichenlehrgang

11.03.2018

Ein Dutzend Kinder haben an den vergangenen Wochenenden beim Stedinger RuF Sturmvogel Berne an einem Abzeichenlehrgang teilgenommen. Unter der Leitung von Trainer Fritjof Ziemer wurde zur Vorbereitung Dressur geritten und Theorie rund um Pony und Reitsport besprochen.
Am vierten Tag wurden die Ponys mit weißer Satteldecke und Zöpfen in der Mähne vorgestellt. Richterin Jennifer Vauth vergab nach jeden Ritt Lob und Verbesserungstipps. Das Publikum verabschiedete Pony und Reiter mit Applaus aus der Bahn. Jugendawartin Anna Link hatte den Abzeichenlehrgang organisiert und auch an das leibliche Wohl gedacht. Vereinsmitglieder besetzten die Kantine und sorgten für einen reibungslosen Ablauf und eine turnierähnliche Atmosphäre. 
 
Der Sturmvogelnachwuchs startete in drei verschiedene Kategorien der Motivationsabzeichen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).
 
 RA 10
Celina-Marie Ruks und Mila Kroog mit Pony Balu, Angelina Pagenkämper mit Pony Nika, Pino Adams mit Pony Liesel, Mae Seeger mit Pony Bonny, Isabell Hilfers mit Pony Gesche, Charlotte Kuck mit Pony Lucky, Annkathrin Finke mit Pony Al Bundy.
 
RA9
Mara Röwe mit Pony Bonny, Beeke Meyer mit Pony Ronja. 
 
RA8
Jonna Henschel mit Pony Deskada, Line Buckmann mit Pony Vinnie.
 
Alle Teilnehmer bestanden ihre Prüfungen und bekamen am Ende von der Richterin eine Urkunde, vom Trainer eine Anstecknadel und vom ersten Vorsitzenden Dieter Logemann eine große Turnierschleife überreicht. "Die meisten Kinder reiten erst seit einem Jahr und haben heute gezeigt, was sie können", freut sich Link für ihre Schützlinge. Stolz liefen diese anschließend mit ihren Urkunden zu ihren Ponys und bedankten sich mit einem Leckerli. 
Joomla templates by a4joomla