Arbeitsdienst

Allgemeine Information

Jedes Mitglied hat pro Jahr 15 Stunden Arbeitsdienst zu leisten.

Vor Veranstaltungen wie dem Himmelfahrtsturnier werden mehrere Termine für Arbeitsdienst angesetzt und vorher auf der Internetseite sowie an der Reithalle bekannt gegeben.

In der Kantine liegt ein Heft in dem jedes Mitglied eine Stundenkarte hat.

Dort lässt man sich nach dem jeweiligen Arbeitsdienst die verrichteten Stunden von einem Vorstandsmitglied eintragen.

Jedes Mitglied ist für seine Stunden selbst verantwortlich.

Für jede nicht geleistete Stunde wird eine Gebühr von 20€ erhoben.
 

 

 

Joomla templates by a4joomla